Sensationelles Tennis von Serena Williams


Serena Williams hat eines der unglaublichsten Comebacks in der Geschichte des Frauentennis erfolgreich beendet. Die als Weltnummer 81 ins Turnier gegangene Amerikanerin "zerstörte" im Endspiel des Australian Open Maria Scharapowa (Russ/1) mit 6:1, 6:2.

Das Endspiel war ähnlich einseitig wie die beiden Männer-Halbfinals der Vortage. Wie Roger Federer und Fernando Gonzalez war auch Serena Williams "on fire". Sie liess der Favoritin keine Chance und keine Zeit zum Überlegen und "schoss" sie regelrecht vom Platz. Sie totalisierte nach der 63-minütigen Demonstration 28 Winner (gegenüber 12) und nur 11 unerzwungene Fehler (13 von Scharapowa). Es war der klarste Final seit Steffi Graf 1994 Arantxa Sanchez mit 6:0, 6:2 deklassiert hatte...Via: www.zisch.ch

Den kompletten Artikel lesen Sie hier >>